Auf der Bucketlist für besonderen Urlaub ganz oben: die Algarve

By admin | Bucketlist

Jun 09

Mit ihren Traumstränden ganz im Süden Portugals ist sie längst kein Geheimtipp mehr. Für den Urlaub in einer mediterranen Naturlandschaft gehört die Algarve zu den wichtigsten Reisezielen ganz Europas. Im Gegensatz zu den vollen Stränden spanischer Urlaubsinseln gibt es hier genügend Platz für alle Urlauber. Das und viele schöne Sehenswürdigkeiten bieten Grund genug, um die Algarve ganz oben auf der eigenen Bucketlist zu führen.

 

Die schönste Strandregion einer alten Seefahrernation

Die Geschichte Portugals ist mit dem Namen vieler Entdecker verbunden. Ferdinand Magellan und viele andere Portugiesen starteten von der iberischen Halbinsel aus ihre Fahrten in alle Welt. Durch die Seefahrt wurde die Kultur des eigenen Landes vielfältig bereichert. An der Algarve können sich Urlauber einen authentischen Eindruck dieser besonderen Kultur verschaffen. Doch nicht nur das – die berühmte Felsenküste und der lange Sandstrand bieten Besuchern ein einmaliges Naturpanorama. Um sie kennenzulernen, solltest Du in jedem Fall einen Ausflug nach Ponta da Piedade machen. Hier kannst Du den Anblick einer Felsküste genießen, wie sie für die Algarve ganz typisch ist. Zwischen den Felsen finden sich traumhafte kleine Sandstrände. Einen authentischen Eindruck von der Kultur der Region bieten Dir viele kleine Fischerdörfer an der Küste des Cabo de São Vicente. Das Kap am südlichen Ende Portugals lädt Dich in Orte ein, die ihren ureigenen Charme über die Jahrhunderte behalten haben. Wenn Du wiederum von Cabo de São Vicente Richtung Westen fährst, steuerst Du auf die Stadt Sagres mit ihrer legendären Seefahrerakademie zu. Auch dieser Ort sollte auf Deiner Bucketlist nicht fehlen. An den Sandstränden bieten sich wiederum Möglichkeiten für jede Art von Wassersport. Eines der schönsten Ziele ist hier die Praia de Benagil. Dabei handelt es sich um eine einzigartige zum Himmel hin geöffnete Felsenhöhle an der Ponta da Piedade. Sie bietet seit jeher vielen Besuchern einen ganz besonderen Ort zum Schwimmen. Aber auch Paddelausflüge in einige der Felshöhlen kannst Du hier als Event buchen.

 

 

Region mit einer ereignisreichen Geschichte

Schon die Kelten machten es sich im fünften Jahrhundert aus guten Gründen an der Algarve bequem. Funde aus dieser Zeit können in Museen der Region begutachtet werden. Im siebten Jahrhundert wurde Südportugal schließlich von muslimischen Mauren erobert. Über diese Eroberung wanderten Zeugnisse der damaligen arabischen Hochkultur wieder nach Europa. Auch für historisch interessierte Besucher bietet die Algarve eine Fülle von Anschauungsmaterial. Eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in der Region findet sich in Alcalar. Die Nekropole Alcalar gibt Dir die Möglichkeit uralte Kuppelgräber zu besichtigen, die um 3000 vor Christus gebaut wurden. Falls Du Dich wiederum für die Einflüsse aus dem arabischen Raum interessierst, solltest Du die Stadt Olhão auf Deiner Bucketlist aufnehmen. Das malerische Stadtbild mit seinen würfelförmigen Häusern bietet Dir eine Atmosphäre, die sich so nur im Süden Portugals findet. Aber auch hier wirst Du an den Fassaden der Häuser die bekannten Azulejos finden, die für das Land ganz typisch sind. Falls Du Dich für Hafenstädte interessierst, gehört wiederum Lagos auf Deine Bucketlist. Die alte Hafenstadt findet sich etwa 30 Kilometer entfernt vom Cabo de São Vicente. Bereits zur Zeit der alten Griechen siedelten Fischer in der Region. Über die Jahrhunderte entwickelte sich hier eine wichtige Hafenstadt. Auch berühmte Kirchengebäude und schöne Barockarchitektur findest Du an diesem Ort.

 

Das Land bietet viele Möglichkeiten für schöne Ausflüge

Wenn Du die Vorteile der atemberaubenden Sandstrände ausgekostet hast, gibt es in der Algarve auch viele Möglichkeiten für Ausflüge. Viele kleine Orte an der Küste und im Landesinneren halten schöne Entdeckungen für Dich bereit. Einer dieser Orte ist die kleine Stadt Porches. Sie ist ein Geheimtipp für ihre Tonprodukte und gehört auf Deine Bucketlist. Die Töpfereien in Porches stellen in Handarbeit Schalen, buntes Geschirr und andere authentische Produkte her. Du kannst hier einen kleinen Einkauf machen oder Freunden ein echt portugiesisches Geschenk aus dieser Stadt mitbringen. Ein weiteres Ziel für Deine Bucketlist ist die Stadt Estoi. Sie ist vor allem für ihren berühmten Rokoko-Palast bekannt. In der Umgebung des Palastes kannst Du einen Spaziergang durch bezaubernde Palastgärten machen. Aber auch freigelegte römische Ruinen kannst Du in Estoi besichtigen. Mit der Villa Milreu bietet die Algarve eine der am besten erhaltenen Siedlungsanlagen aus der Römerzeit. Die Algarve wird Dir bei Deiner Reise vielfältige Eindrücke bieten. Wer die Traumregion Portugals auf seine Bucketlist aufnimmt, bekommt hier einiges geboten.

 

Auf einen unvergesslichen Urlaub in der Algarve

Euer Beat

Hol dir die günstigsten Flüge mit Skyscanner

Leave a Comment:

Leave a Comment: