Las Vegas – Casino Besuch auf deine Bucketlist

By admin | Bucketlist

Mrz 12

Im Entertainment-Paradies Las Vegas ist alles ein bisschen grösser, spektakulärer und fantastischer.

 

Um jeden Preis den Besucher beeindrucken – das scheint die Devise der Las Vegas Macher!

 

Und es ist ihnen gelungen, das grösste Riesenrad weltweit steht in Las Vegas, der weltweit grösste Souvenirshop, unter der Liste der grössten Hotels der Welt sind zig aus Las Vegas, und natürlich die grössten Spielcasinos.

 

Las Vegas im Wandel der Zeit:

 

im 19. Jahrhundert durch den Armeestützpunkt Fort Baker wurde Las Vegas zu einem wichtigen Knotenpunkt im Eisenbahnnetz.

Mit dem Bau des Hoover-Staudamms und der Legalisierung des Glücksspiels in den 30er Jahren wurde der rasante Wachstum von Las Vegas initialisiert.

Lange Jahre hatte Las Vegas den Ruf als Stadt der Sünde, wo Glücksspiel und Prostitution Tagesgeschäft war.

Heute hat sich die Stadt gewandelt zum Entertainment – Paradies. Ein Hotel nach dem anderen ist in den letzten knapp 30 Jahren entstanden – grösser, pompöser, spektakulärer, fantastischer sind die Attraktionen in den Hotels.

 

Eigentliche Sehenswürdigkeiten hat die Stadt Las Vegas keine – die Hotels und das damit verbundene Entertainment sind die Attraktionen:

 

  • Das New York – alles dreht sich rundum New York mit Freiheitsstatue und Achterbahn im Hotelkomplex.
  • Das Lynq mit dem High Roller, dem grössten Riesenrad der Welt.
  • Das Caesar Palace
  • Das Venetian Resort Hotel – eine Nachbildung von Venedig mit Gondeln, Markusplatz, Kanälen und Rialto Brücke.

Um nur einige wenige zu nennen!

 

Ich selber habe im Venetian übernachtet – es ist das 2. grösste Hotel weltweit. Von A – Z top, superluxuriös, das Ambiente mit dem Venedig – Touch schlichtweg sensationell, Superservice.

Im Hotelkomplex befindet sich regelrechte Einkaufsgassen wie in Venedig entlang dem Canale Grande – Flanieren hier macht richtig Spass und der Besucher fühlt sich wie im richtigen Venedig.

…und natürlich mit Spielcasino! Praktisch in jedem Hotel hat es riesige Spielcasinos, eines spektakulärer als das andere! Rund um die Uhr geöffnet an 365 Tagen im Jahr – und rund um die Uhr siehst du Menschen jeglichen Alters und Abstammung an den Spieltischen und Automaten!

 

Vegas hat ungefähr 40 Millionen Besucher pro Jahr, ein Grossteil der Amis verbringen hier verlängerte Weekends oder Kurzferien zum Vergnügen!

 

Was du in Las Vegas unbedingt tun oder erleben musst:

 

  • Eine Handvoll Dollar in einem Spielcasino verprassen!
  • Besuche so viele Hotels du kannst, die Casinos, Ladenpassagen und Restaurants sind frei zugänglich – und jedes Hotel seine eigenen Highlights zu bieten!
  • Schlendere am Abend den Strip entlang und lass die Atmosphäre auf dich einwirken!
  • Das Wasserspiel am Bellagio – Springbrunnen – sehr schön und absolut sehenswert.
  • Unbedingt eine Show besuchen – die Auswahl ist gross, aber wenn du schon in Vegas bist auf keinen Fall verpassen.
  • Ein Foto vom berühmten Las Vegas Sign gehört auf jeden Fall ins Erinnerungsalbum.
  • Drehe eine Runde auf dem High Roller, dem grössten Riesenrad weltweit und geniesse den Ausblick.
  • Vom Stratosphere Tower hat du einen wunderschönen Rundumblick über Las Vegas.
  • Auf keinen Fall verpassen Grand Canyon – es werden unzählige Helikopterflüge angeboten – lohnt sich auf jeden Fall.

 

Nicht vergessen, Las Vegas ist mitten in der Wüste – und in Sommermonaten ist es verdammt heiss, ich habe 42 Grad erlebt.

Für mich ganz klar – mindestens einmal im Leben muss man Las Vegas erlebt haben! Auf meiner Bucketlist war es und ich bereue es auf gar keinen Fall.

 

Ich wünsche allen Vegas Besuchern viel Vergnügen

 

Euer Beat

 

Entdecke auch unsere weiteren Bucketlist Highlights

 

Leave a Comment:

Leave a Comment: